COSWIG HOHE STRAßE

Coswig, Sachsen

FERTIG-
STELLUNG

2023

DATEN & FAKTEN

 


WOHNEINHEITEN

Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 8 Eigentumswohnungen



PROJEKTGRÖSSE

1.354 qm



EXITSZENARIO

Verkauf an private Nutzer



BAUZEIT

2023 Fertigstellung


 
LAGE

Hohe Straße 17
01640 Coswig

WOHNUNGEN UNWEIT DER LANDESHAUPTSTADT DRESDEN

Neubau eines Mehrfamilienhauses unweit der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Bis 2023 entstehen acht Eigentumswohnungen in der Hohen Straße in Coswig, einer großen Kreisstadt nordwestlich von Dresden.

Nach dem Abriss der Bestandsgaragen wurde bereits im Januar 2022 mit dem Neubau begonnen. Insgesamt werden 8 Wohneinheiten als 4-5 Raum-Wohnungen entstehen. Alle Wohnungen haben eine hochwertige Ausstattung (Fußbodenheizung, Vinylbelag und topmoderne Sanitärausstattung). Zu jeder Wohneinheit gehört eine Terrasse oder ein Balkon. Neben einem barrierefreien Aufzug hat das Neubauensemble KfZ-Stellplätze in oberirdischen Garagen sowie Carports. Alle Wohnungen werden im KfW-40-Standard errichtet.

Die Versorgung vor Ort ist hervorragend. Zentral gelegen und doch fußläufig zur Elbe inklusive dem berühmten Elberadweg bieten die Wohnungen für jeden etwas. Über die neue Elbbrücke erreicht man die Autobahn A4 innerhalb von 20 Minuten. Zur S-Bahn-Station Coswig ist man ungefähr 10-12 Minuten unterwegs, von hier aus erreicht man den Hauptbahnhof der Landeshauptstadt Dresden binnen 20 Minuten. Somit sind Wohneinheiten attraktiv für Pendler nach Leipzig oder in die Hauptstadt Berlin.

IMPRESSIONEN

LAGE

Hohe Straße 17
01640 Coswig